Wer nach Rust kommt merkt,
diese Stadt ist etwas Besonderes!

BLAUFRÄNKISCH AUSLESE lieblich

Mitte Oktober mit einer Mostkonzentration von 22 KMW geerntet – ein feines Konzentrat!

ein idealer "Zigarrenwein".

Im Jahr 2006 gab es in gewissen Blaufränkisch-Weingärten eine Infektion mit der Edelfäule.

Ausbau: 3 Tage Vergärung im offenen Maischbottich,  Kühlung vor dem Ende der Gärung und Filtration

Werte des Weins: Alkohl 13,5 % Vol, Restzucker 19 g/l, Säure 4,8 g/l

120 0003

blaufraenkisch auslese